Startseite UR

A new approach to clustering and object detection with independent component analysis

Keck, I. R. und Nassabay, S. und Puntonet, C. G. und Lang, Elmar (2005) A new approach to clustering and object detection with independent component analysis. Lecture Notes in Computer Science 3562, S. 558-566.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Andere URL zum Volltext: http://www.springeronline.com/sgw/cda/frontpage/0,11855,5-164-12-72397-0,00.html


Zusammenfassung

It has previously been suggested that the visual cortex performs a data analysis similar to independent component analysis (ICA). Based on this idea we show that an incomplete ICA can be used to efficiently cluster independent components. We apply this algorithm to toy data, fMRI data and a set of natural scenes and show that this approach to clustering offers a wide variety of applications.


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2005
Institutionen:Biologie und Vorklinische Medizin > Institut für Biophysik und physikalische Biochemie > Prof. Dr. Elmar Lang
Projekte:BMBF Projekt ModKog
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 530 Physik
500 Naturwissenschaften und Mathematik > 570 Biowissenschaften, Biologie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:20 Mrz 2007
Zuletzt geändert:14 Okt 2010 11:51
Dokumenten-ID:1635
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner