Startseite UR

Staatsführungen als Tätergemeinschaften am Beispiel der Gefangenenmisshandlungen und Folter in Guantanamo und Abu Ghraib

Müller, Henning Ernst (2009) Staatsführungen als Tätergemeinschaften am Beispiel der Gefangenenmisshandlungen und Folter in Guantanamo und Abu Ghraib. In: Müller, Henning Ernst und Sander, Günther M. und Valkova, Helena, (eds.) Festschrift für Ulrich Eisenberg zum 70. Geburtstag. C.H. Beck, München, S. 83-118. ISBN 978-3-406-58351-3.

[img]
Vorschau
PDF
Download (279kB)

Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Buchkapitel
Datum:2009
Institutionen:Rechtswissenschaften > Strafrecht > Lehrstuhl für Strafrecht und Kriminologie, Jugendstrafrecht und Strafvollzug (Prof. Dr. jur. Henning Ernst Müller)
Stichwörter / Keywords:Folter, Guantanamo, Abu Ghraib, USA, Menschenrechte, Kriminologie, torture, CIA, Bush, criminology, Cheney, Yoo, Bybee, interrogation, state crime, state organized crime
Dewey-Dezimal-Klassifikation:300 Sozialwissenschaften > 340 Recht
300 Sozialwissenschaften > 300 Sozialwissenschaften, Soziologie
900 Geschichte und Geografie > 970 Geschichte Nordamerikas
300 Sozialwissenschaften > 320 Politik
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Nie, das Dokument wird nicht wissenschaftlich begutachtet werden
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:07 Dez 2010 05:58
Zuletzt geändert:30 Jan 2015 14:00
Dokumenten-ID:18555
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner