Startseite UR

Ethische Grenzen der manipulierten Fortpflanzung und der Forschung an menschlichen Embryonen

Schwarz, Hans (1989) Ethische Grenzen der manipulierten Fortpflanzung und der Forschung an menschlichen Embryonen. In: Baumgärtel, Manfred, (ed.) Verantwortung für eine menschliche Zukunft: Gentechnologie und Fortpflanzungsmedizin - Chancen und Risiken; Dokumentation zum Kongress derCSU, 10. 9.1988 in München. , S. 33-38.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Buchkapitel
Datum:1989
Institutionen:Philosophie, Kunst-, Geschichts- und Gesellschaftswissenschaften > Institut für Evangelische Theologie > Lehrstuhl für Systematische Theologie und theologische Gegenwartsfragen - Prof. Dr. Matthias Heesch
Dewey-Dezimal-Klassifikation:200 Religion > 230 Theologie, Christentum
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:04 Feb 2011 09:37
Zuletzt geändert:04 Feb 2011 09:37
Dokumenten-ID:19451
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner