Startseite UR

Konrad Adenauer és Walter Hallstein.: a Római szerződés aláírói német részről ( = Konrad Adenauer und Walter Hallstein: die Unterzeichnenden der Römischen Verträge von der westdeutschen Seite )

Steller, Lea-Katharina (2007) Konrad Adenauer és Walter Hallstein.: a Római szerződés aláírói német részről ( = Konrad Adenauer und Walter Hallstein: die Unterzeichnenden der Römischen Verträge von der westdeutschen Seite ). In: Workshop IV.: a Szudétanémet Tudományos Gyűjtemény éves közgyűlése - 2007, 04.03.2007, Szentendre, Ungarn. (Unveröffentlicht)

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.


Zusammenfassung

Nach dem Zweiten Weltkrieg beschlossen sechs europäische Länder (Italien, Frankreich, Deutschland und die Benelux-Länder), einen Raum des Friedens und des Wohlstands zu kreieren. 1957 unterzeichneten sie die Römischen Verträge und schufen damit die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft (EWG). Die Unterzeichnenden waren Bundeskanzler Adenauer und Staatssekretär Hallstein. (Ungarnsprachiger Aufsatz)


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Konferenz- oder Workshop-Beitrag (Paper)
Datum:3 März 2007
Zusätzliche Informationen (Öffentlich):(Workshop IV. und Versammlung der Sudetendeutschen Wissenschaftlichen Sammlung - 2007)
Institutionen:Zentrale Einrichtungen > Wissenschaftszentrum Ost- und Südosteuropa Regensburg
Stichwörter / Keywords:Römische Verträge, Geschichte, Politik, Deutschland, Konrad Adenauer, Walter Hallstein
Dewey-Dezimal-Klassifikation:900 Geschichte und Geografie > 940 Geschichte Europas
300 Sozialwissenschaften > 330 Wirtschaft
300 Sozialwissenschaften > 320 Politik
Status:Unveröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Nein
Eingebracht am:16 Feb 2011 14:23
Zuletzt geändert:17 Feb 2011 15:31
Dokumenten-ID:19522
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner