Startseite UR

Chromone derivatives which bind to human hair

Walenzyk, T. und Carola, C. und Buchholz, H. und König, B. (2005) Chromone derivatives which bind to human hair. Tetrahedron 61, 7366 - 7377.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

Chromone derivatives bearing a quaternary ammonium functionality which bind to human hair were synthesised. The radical scavenging activity, according to the DPPH assay, of the chromone derivatives is considerably lower compared with flavonoids. The compounds show interesting UV absorption properties that depend on the position of a methoxy substituent. A bathochromic shift of 29 nm
was observed when the methoxy group on the ammonium salts were shifted from position 7 to position 6.


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2005
Institutionen:Chemie und Pharmazie > Institut für Organische Chemie > Lehrstuhl Prof. Dr. Burkhard König
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1016/j.tet.2005.05.081DOI
Stichwörter / Keywords:Chromone; Hair substantivity; UV activity; Antioxidant; Binding.
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 540 Chemie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:05 Mrz 2009 10:54
Zuletzt geändert:10 Mrz 2011 11:48
Dokumenten-ID:6260
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner