Startseite UR

Liquiditätstransformation bei Immobilien: offene versus geschlosseneFonds

Sebastian, Steffen P. (2003) Liquiditätstransformation bei Immobilien: offene versus geschlosseneFonds. Working Paper, Goethe-University, Frankfurt.

[img]
Vorschau
PDF
Download (153kB)

Zusammenfassung

Offene Immobilienfonds als Anlagen für breite Bevölkerungsgruppen sind international nur in Deutschland in relevantem Umfang anzutreffen. Versuche, offene Immobilienfonds als Publikumsanlage in Großbritannien, Australien oder den Niederlanden zu etablieren, sind im Wesentlichen gescheitert. Auch die offenen Immobilienfonds in der Schweiz, an deren Regulierung sich die deutsche Gesetzgebung ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Monographie (Working Paper)
Datum:November 2003
Institutionen:Wirtschaftswissenschaften > Institut für Betriebswirtschaftslehre > Lehrstuhl für Immobilienfinanzierung (Prof. Dr. Steffen Sebastian)
Wirtschaftswissenschaften > IRE|BS > Lehrstuhl für Immobilienfinanzierung (Prof. Dr. Steffen Sebastian)
Themenverbund:Immobilien- und Kapitalmärkte
Dewey-Dezimal-Klassifikation:300 Sozialwissenschaften > 330 Wirtschaft
Status:Unbekannt / Keine Angabe
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Nein
Eingebracht am:09 Okt 2009 11:44
Zuletzt geändert:13 Mrz 2014 12:05
Dokumenten-ID:9761
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner