Startseite UR

Der magnetische Phasenübergang und das Einsetzen des Ferromagnetismus bei dünnen Eisenschichten auf Galliumarsenid

URN zum Zitieren dieses Dokuments: urn:nbn:de:bvb:355-opus-595

Bensch, Frank (2002) Der magnetische Phasenübergang und das Einsetzen des Ferromagnetismus bei dünnen Eisenschichten auf Galliumarsenid. Dissertation, Universität Regensburg.

[img]
Vorschau
Lizenz: Veröffentlichungsvertrag für Publikationen ohne Print on Demand
PDF
Download (13MB)

Zusammenfassung (Deutsch)

Es wurde die Struktur und das magnetische Verhalten von wenige Atomlagen dicken Fe-Schichten auf GaAs(001)-Einkristalloberflächen untersucht. Die Schwerpunkte lagen auf dem magnetischen Phasenübergang als Funktion der Temperatur, sowie auf dem Einsetzen des Ferromagnetismus als Funktion der nominellen Fe-Bedeckung d. Fe wächst zunächst in Form von Inseln mit ungeordneter Struktur. Beim ...

plus

Übersetzung der Zusammenfassung (Englisch)

Structure and magnetic properties of a few atomic layers of Fe on GaAs(001) single-crystal substrates were investigated. The work is focused on the magnetic phase transition as a function of temperature as well as the onset of ferromagnetism as a function of nominal Fe coverage t. Fe growth starts via formation of islands with disordered structure. After deposition of 2.0 monolayers (ML) of Fe an ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Hochschulschrift der Universität Regensburg (Dissertation)
Datum:7 Februar 2002
Begutachter (Erstgutachter):Günther Bayreuther
Tag der Prüfung:24 Januar 2002
Institutionen:Physik > Institut für Experimentelle und Angewandte Physik > Entpflichtete oder im Ruhestand befindliche Professoren > Arbeitsgruppe Günther Bayreuther
Klassifikation:
NotationArt
75.70.AkPACS
75.40.CxPACS
75.50.BbPACS
68.55.BdPACS
Stichwörter / Keywords:Magnetische Phasenumwandlung , Ferromagnetische Schicht , Eisen , Galliumarsenid , Magnetische Anisotropie , Curie-Temperatur , Magnetische Suszeptibilität , Epitaxie , Perkolation , Koaleszenz , magnetic phase transition , onset of ferromagnetism , iron , gallium arsenide , magnetic anisotropy
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 530 Physik
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:21 Okt 2009 13:40
Zuletzt geändert:13 Mrz 2014 11:08
Dokumenten-ID:9904
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner