Go to content
UR Home

Was leisten Tumorregister für die Qualitätssicherung in der Onkologie?

Hölzel, D. ; Hofstädter, Ferdinand



Abstract

Klinische Krebsregister, im engen Verbund mit epidemiologischen Registern, sind unerlässlich für die Bewertung der onkologischen Versorgung. Bedingt durch neue Versorgungsstrukturen und Entwicklungen (evidenzbasierte Leitlinien, neue Formen der Zentrenbildung, neue, meist multimodale Therapiekonzepte, gesteigerter Wunsch von Patienten und Kostenträgern nach Leistungstransparenz) rücken klinische ...

plus


Owner only: item control page
  1. Homepage UR

University Library

Publication Server

Contact:

Publishing: oa@ur.de

Dissertations: dissertationen@ur.de

Research data: daten@ur.de

Contact persons