Startseite UR

In vitro and in vivo characterization of alginate based anisotropic capillary hydrogels to guide directed axon regeneration

URN zum Zitieren dieses Dokuments: urn:nbn:de:bvb:355-epub-162380

Pawar, Kiran Chandrakantrao (2011) In vitro and in vivo characterization of alginate based anisotropic capillary hydrogels to guide directed axon regeneration. Dissertation, Universität Regensburg.

[img]
Vorschau
Lizenz: Veröffentlichungsvertrag für Publikationen ohne Print on Demand
PDF
Download (5MB)

Zusammenfassung (Englisch)

Functional recovery of injured nerves depends on longitudinally directed regrowth of axons over the site of injury, which requires a regrowth directing structured scaffold. In the present study we used alginate-based anisotropic hydrogels, which contain linearly aligned capillaries with variable diameters as a guiding structure for oriented nerve regeneration. These gels were formed by a ...

plus

Übersetzung der Zusammenfassung (Deutsch)

Die funktionelle Wiederherstellung verletzter Nerven hängt unter anderem von einem longitudinal gerichteten Wachstum von Axonen über den Ort der Verletzung hinweg ab, wofür eine physikalische Leitstruktur benötigt wird. In der vorliegenden Arbeit wurden Alginat-basierte anisotrope Hydrogele, die parallel zueinander orientierte Kapillaren aufweisen, als Leitstruktur für eine orientierte ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Hochschulschrift der Universität Regensburg (Dissertation)
Datum:17 Januar 2011
Begutachter (Erstgutachter):PD Dr. Rainer Mueller und Prof. Dr. Norbert Weidner und Prof. Dr. Achim Goepferich
Tag der Prüfung:20 September 2010
Institutionen:Chemie und Pharmazie > Institut für Physikalische und Theoretische Chemie > Lehrstuhl für Chemie IV - Physikalische Chemie (Solution Chemistry) > Prof. Dr. Werner Kunz
Themenverbund:Nicht ausgewählt
Stichwörter / Keywords:Nerve regeneration, axon outgrowth, glial cells, alginate, gelatin, hydrogel, anisotropy, Nervenregeneration, Axonaussprossung, Gliazellen, Alginat, Gelatine, Hydrogel, Anisotropie
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 540 Chemie
600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 610 Medizin
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:17 Jan 2011 14:46
Zuletzt geändert:08 Mrz 2017 08:27
Dokumenten-ID:16238
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner