Startseite UR

Semiclassical theory of weak antilocalization and spin relaxation in ballistic quantum dots

Zaitsev, Oleg, Frustaglia, Diego und Richter, Klaus (2005) Semiclassical theory of weak antilocalization and spin relaxation in ballistic quantum dots. Physical Review B (PRB) 72 (15), S. 155325.

[img]
Vorschau
PDF - Veröffentlichte Version
Download (1MB)
[img]
Vorschau
PDF - Eingereichte Version
arXiv PDF (07.06.2005)
Download (670kB)
Veröffentlichungsdatum dieses Volltextes: 05 Aug 2009 13:31

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)

Zum arXiv-Eintrag dieses Artikels


Zusammenfassung

We develop a semiclassical theory for spin-dependent quantum transport in ballistic quantum dots. The theory is based on the semiclassical Landauer formula, that we generalize to include spin-orbit and Zeeman interaction. Within this approach, the orbital degrees of freedom are treated semiclassically, while the spin dynamics is computed quantum mechanically. Employing this method, we calculate ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:25 Oktober 2005
Institutionen:Physik > Institut für Theoretische Physik > Lehrstuhl Professor Richter > Arbeitsgruppe Klaus Richter
Physik > Institut für Theoretische Physik > Entpflichtete oder im Ruhestand befindliche Professoren > Arbeitsgruppe Matthias Brack
Projekte:GRK 638 Nonlinearity and nonequilibrium in condensed matter, FOR 370
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1103/PhysRevB.72.155325DOI
cond-mat/0506171arXiv-ID
Verwandte URLs:
URLURL Typ
http://xxx.lanl.gov/abs/cond-mat/?0506171Preprint
Klassifikation:
NotationArt
73.23.-bPACS
03.65.SqPACS
71.70.EjPACS
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 530 Physik
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Dokumenten-ID:1694
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner