Startseite UR

Flüssigkeits-Chromatographie an Triacetylcellulose 14: Separation of Enantiomers and Barriers to Enantiomerization of Axially Chiral Aromatic Carboxamides

Cuyegkeng, Maria Assunta und Mannschreck, Albrecht (1987) Flüssigkeits-Chromatographie an Triacetylcellulose 14: Separation of Enantiomers and Barriers to Enantiomerization of Axially Chiral Aromatic Carboxamides. Chemische Berichte 120 (5), S. 803-809.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

The enantiomers (M) and (P) of a series of similar aromatic carboxamides have been, for the first time, investigated analytically and enriched preparatively by liquid chromatography on triacetylcellulose. Enantiomeric purities (7–99%), specific rotations, and barriers to rotation about the C(sp–C(sp bond (87–120 kJ/mol, Table 5) were determined. These energies are discussed in terms of the size of ortho substituents and of the buttressing effects by meta substituents.


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:1987
Zusätzliche Informationen (Öffentlich):späterer Zeitschr.titel: European journal of inorganic chemistry
Institutionen:Chemie und Pharmazie > Institut für Organische Chemie > Entpflichtete oder im Ruhestand befindliche Professoren > Prof. Dr. Mannschreck
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1002/cber.19871200519DOI
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 540 Chemie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:15 Nov 2010 14:50
Zuletzt geändert:08 Mrz 2017 08:28
Dokumenten-ID:17991
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner