Go to content
UR Home

Konrad Adenauer és Walter Hallstein.: a Római szerződés aláírói német részről ( = Konrad Adenauer und Walter Hallstein: die Unterzeichnenden der Römischen Verträge von der westdeutschen Seite )

Steller, Lea-Katharina


Abstract

Nach dem Zweiten Weltkrieg beschlossen sechs europäische Länder (Italien, Frankreich, Deutschland und die Benelux-Länder), einen Raum des Friedens und des Wohlstands zu kreieren. 1957 unterzeichneten sie die Römischen Verträge und schufen damit die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft (EWG). Die Unterzeichnenden waren Bundeskanzler Adenauer und Staatssekretär Hallstein. (Ungarnsprachiger Aufsatz)


Owner only: item control page
  1. Homepage UR

University Library

Publication Server

Contact:

Publishing: oa@ur.de

Dissertations: dissertationen@ur.de

Research data: daten@ur.de

Contact persons