Startseite UR

Histamine release as cause of acute hypotension following rapid colloid infusion

URN zum Zitieren dieses Dokuments: urn:nbn:de:bvb:355-epub-215071

Messmer, K., Lorenz, Wi, Sunder-Plassmann, L., Kloevekorn, W. P. und Hutzel, M. (1970) Histamine release as cause of acute hypotension following rapid colloid infusion. Naunyn-Schmiedebergs Archiv für Pharmakologie 267 (5), S. 433-445.

[img]
Vorschau
PDF
Download (776kB)

Zum PubMed-Eintrag dieses Artikels


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:1970
Institutionen:Medizin > Zentren des Universitätsklinikums Regensburg > Tumorzentrum e.V.
Identifikationsnummer:
WertTyp
4098548PubMed-ID
Klassifikation:
NotationArt
AnimalsMESH
Aorta, AbdominalMESH
ColloidsMESH
DextransMESH
DogsMESH
FemaleMESH
GelatinMESH
Histamine/bloodMESH
Histamine H1 Antagonists/pharmacologyMESH
Histamine ReleaseMESH
Hypotension/etiologyMESH
MaleMESH
Plasma SubstitutesMESH
Sodium ChlorideMESH
Vena Cava, InferiorMESH
Dewey-Dezimal-Klassifikation:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 610 Medizin
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:19 Jul 2011 07:43
Zuletzt geändert:03 Jun 2018 03:15
Dokumenten-ID:21507
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner