Startseite UR

Histamin in Speicheldrüsen, Tonsillen und Thymus und adaptative Histaminbildung in der Glandula submaxillaris = Histamine in salivary glands, tonsils and thymus and adaptive histamine formation in the submaxillary gland

URN zum Zitieren dieses Dokuments: urn:nbn:de:bvb:355-epub-215266

Lorenz, Wilfried, Heitland, S. und Werle, E. (1968) Histamin in Speicheldrüsen, Tonsillen und Thymus und adaptative Histaminbildung in der Glandula submaxillaris = Histamine in salivary glands, tonsils and thymus and adaptive histamine formation in the submaxillary gland. Naunyn-Schmiedebergs Archiv für experimentelle Pathologie und Pharmakologie 259 (4), S. 319-328.

[img]
Vorschau
PDF
Download (639kB)

Zum PubMed-Eintrag dieses Artikels


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:1968
Institutionen:Medizin > Zentren des Universitätsklinikums Regensburg > Tumorzentrum e.V.
Identifikationsnummer:
WertTyp
4235410PubMed-ID
Klassifikation:
NotationArt
AnimalsMESH
Carboxy-Lyases/metabolismMESH
CattleMESH
DogsMESH
FeedbackMESH
Histamine/biosynthesisMESH
Palatine Tonsil/metabolismMESH
Pilocarpine/pharmacologyMESH
Stimulation, ChemicalMESH
Submandibular Gland/metabolismMESH
SwineMESH
Thymus Gland/metabolismMESH
p-Methoxy-N-methylphenethylamine/pharmacologyMESH
Dewey-Dezimal-Klassifikation:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 610 Medizin
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:09 Aug 2011 06:05
Zuletzt geändert:08 Mrz 2017 08:30
Dokumenten-ID:21526
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner