Startseite UR

Toplagen bedeuten nicht immer auch Toprenditen

Just, Tobias und Clemens, Ulrich (2011) Toplagen bedeuten nicht immer auch Toprenditen. Deutsche Bank Research. Aktueller Kommentar.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Andere URL zum Volltext: http://www.dbresearch.de/PROD/DBR_INTERNET_DE-PROD/PROD0000000000272705.PDF


Zusammenfassung

Investitionen in deutsche Wohnimmobilien erfreuen sich aktuell bei privaten und institutionellen Anlegern wieder großer Beliebtheit. Tatsächlich sprechen starke Argumente gerade jetzt für eine Investition. Insbesondere Innenstadtlagen in wenigen Ballungsräumen sind gerade bei Investoren, die Risiken vermeiden wollen, beliebt. Dies sorgt gerade dort für Preissteigerungen. Tatsächlich sind jedoch ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:26 April 2011
Institutionen:Wirtschaftswissenschaften > Institut für Immobilienenwirtschaft / IRE|BS > Lehrstuhl für Immobilienwirtschaft (Prof. Dr. Tobias Just)
Themenverbund:Immobilien- und Kapitalmärkte
Dewey-Dezimal-Klassifikation:300 Sozialwissenschaften > 330 Wirtschaft
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:18 Okt 2011 08:51
Zuletzt geändert:25 Mai 2018 10:24
Dokumenten-ID:22369
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner