Startseite UR

Die Schleimpolysaccharide von Althaea officinalis und Malva silvestris

Franz, Gerhard (1966) Die Schleimpolysaccharide von Althaea officinalis und Malva silvestris. Planta Medica 14, S. 90-110.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

Die Schleimpolysaccharide von Radix Althaeae, Folium und Flores Althaeae und Folium und Flores Malvae wurden quantitativ bestimmt. Die Schleimstorfe aus Radix Althaeae wiesen während einer Vegetationsperiode qualitative und quantitative Schwankungen auf. Der höchste Schleimgehalt der Wurzeldroge wurde während des Spätherbstes und Winters mit ca. 11 %, der niedrigste im Frühjahr und Sommer mit ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:1966
Institutionen:Chemie und Pharmazie > Institut für Pharmazie > Entpflichtete oder im Ruhestand befindliche Professoren > Prof. Franz
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1055/s-0028-1100032DOI
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 540 Chemie
500 Naturwissenschaften und Mathematik > 570 Biowissenschaften, Biologie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:09 Nov 2011 13:13
Zuletzt geändert:08 Mrz 2017 08:31
Dokumenten-ID:22509
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner