Startseite UR

Two unnoticed pieces of medieval polyphony

URN zum Zitieren dieses Dokuments: urn:nbn:de:bvb:355-epub-255531

Hiley, David (1992) Two unnoticed pieces of medieval polyphony. Plainsong and Medieval Music 1 (2), S. 167-173.

[img]
Vorschau
PDF
Download (323kB)

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

The two pieces introduced and briefly discussed in this article have so far remained unnoticed because of the manner of their notation. In each case pieces of two-voice polyphony were notated with the two voices separate, instead of in the score notation which has been usual since, roughly, the second half of the twelfth century. In the one case, the sequence Magnus deus in universa terra in a ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:1992
Institutionen:Philosophie, Kunst-, Geschichts- und Gesellschaftswissenschaften > Institut für Musikwissenschaft
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1017/S0961137100001753DOI
Dewey-Dezimal-Klassifikation:700 Künste und Unterhaltung > 780 Musik
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:01 Aug 2012 06:07
Zuletzt geändert:02 Jun 2018 21:41
Dokumenten-ID:25553
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner