Go to content
UR Home

Umwandlungen als Gegenstand eines Insolvenzplans nach dem ESUG : Zugleich eine Untersuchung der Grenzen der gesellschaftsrechtlichen Regelungsmacht des neuen Insolvenzplans

Madaus, Stephan


Abstract

Das Gesetz zur Erleichterung der Sanierung von Unternehmen (ESUG) ermächtigt den Insolvenzplan zu Eingriffen in die Rechtsstellung der Anteilseigner einer insolventen Gesellschaft. Die enorme Bedeutung dieser Neuerung, die weit mehr ermöglicht als einen das Gesetzgebungsverfahren dominierenden Debt Equity Swap, wird erst allmählich erkannt. Dieser Beitrag soll aufzeigen, dass das ...

plus


Owner only: item control page
  1. Homepage UR

University Library

Publication Server

Contact:

Publishing: oa@ur.de

Dissertations: dissertationen@ur.de

Research data: daten@ur.de

Contact persons