Startseite UR

Surgical resection of brain metastases-impact on neurological outcome

URN zum Zitieren dieses Dokuments: urn:nbn:de:bvb:355-epub-288296

Schödel, Petra, Schebesch, Karl-Michael, Brawanski, Alexander und Proescholdt, Martin A. (2013) Surgical resection of brain metastases-impact on neurological outcome. International journal of molecular sciences 14 (5), S. 8708-8718.

[img]
Vorschau
Lizenz: Creative Commons Namensnennung 3.0 de
PDF - Veröffentlichte Version
Download (876kB)

Zum PubMed-Eintrag dieses Artikels

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

Brain metastases (BM) develop in about 30% of all cancer patients. Surgery plays an important role in confirming neuropathological diagnosis, relieving mass effects and improving the neurological status. To select patients with the highest benefit from surgical resection, prognostic indices (RPA, GPA) have been formulated which are solely focused on survival without considering neurological ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2013
Institutionen:Medizin > Lehrstuhl für Neurochirurgie
Projekte:Open Access Publizieren (DFG)
Identifikationsnummer:
WertTyp
23615466PubMed-ID
10.3390/ijms14058708DOI
Dewey-Dezimal-Klassifikation:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 610 Medizin
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:11 Sep 2013 08:56
Zuletzt geändert:08 Mrz 2017 08:37
Dokumenten-ID:28829
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner