Go to content
UR Home

Der Missbrauch von steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten nach § 42 ΑΟ und das Europäische Gemeinschaftsrecht

URN to cite this document:
urn:nbn:de:bvb:355-epub-291652
Poulakos, Christos P.
Date of publication of this fulltext: 13 Dec 2013 13:09


Abstract (German)

Das Verhältnis zwischen Missbrauch und Umgehung im Steuerrecht ist sehr eng. Um es zu verstehen ist erforderlich, die Grundprinzipien der nationalen Steuerrechtsordnung sowie die im Binnenmarkt verfolgten Ziele zu untersuchen. Missbräuchliche Gestaltungen nach § 42 AO sowie missbräuchliche Praktiken im Gemeinschaftsrecht sind verboten. Nach der Rechtsprechung auf dem Gebiet der direkten und ...

plus

Translation of the abstract (English)

The relation between tax abuse and tax fraud is a very close one. Its understanding requires the inspection of the principles of national law on the one hand and of the aims of the Single Market on the other. Both fraudelent arrangements or fraudulent planning according to § 42 AO as well as fraudulent practices in the EU-law are prohibited. According to the case-law in the field of direct and ...

plus


Owner only: item control page
  1. Homepage UR

University Library

Publication Server

Contact:

Publishing: oa@ur.de

Dissertations: dissertationen@ur.de

Research data: daten@ur.de

Contact persons