Startseite UR

Warum sind Hauptstädte so groß?

Dascher, Kristof (1998) Warum sind Hauptstädte so groß? Volkswirtschaftliche Schriften, 502. Duncker & Humblot, Berlin. ISBN 3-428-09805-6.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Buch
Datum:1998
Zusätzliche Informationen (Öffentlich):Zugl.: Frankfurt (Oder), Univ., Diss., 1998
Institutionen:Wirtschaftswissenschaften > Institut für Immobilienenwirtschaft / IRE|BS > Professur für Handelsimmobilien (Prof. Dr. Kristof Dascher)
Wirtschaftswissenschaften > Institut für Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie > Professur für Handelsimmobilien (Prof. Dr. Kristof Dascher)
Verwandte URLs:
URLURL Typ
http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/rezension-sachbuch-die-monsterstaedte-11316251.htmlZusätzliches Material / Supplementary Material
Dewey-Dezimal-Klassifikation:300 Sozialwissenschaften > 330 Wirtschaft
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:07 Mai 2014 07:07
Zuletzt geändert:07 Mai 2014 07:07
Dokumenten-ID:29906
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner