Startseite UR

Die Prozeßökonomie als rechtsethisches Prinzip

Schumann, Ekkehard (1973) Die Prozeßökonomie als rechtsethisches Prinzip. In: Paulus, Gotthard und Diederichsen, Uwe und Canaris, Claus-Wilhelm, (eds.) Festschrift für Karl Larenz zum 70. Geburtstag. Beck, München, S. 271-287. ISBN 3-406-04740-8.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Buchkapitel
Datum:1973
Institutionen:Rechtswissenschaften > Entpflichtete oder im Ruhestand befindliche Professoren > Schumann, Ekkehard, Dr. jur., Dr. jur. h.c.
Dewey-Dezimal-Klassifikation:300 Sozialwissenschaften > 340 Recht
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Dokumenten-ID:32075
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner