Go to content
UR Home

In vitro Endothelialisierung und Thrombozytenadhäsion auf titanbeschichteten polyether- und polykarbonat-basierten Polyurethanen

URN to cite this document:
urn:nbn:de:bvb:355-epub-331389
DOI to cite this document:
10.5283/epub.33138
Li, Jing
Date of publication of this fulltext: 20 Jan 2016 06:00


Abstract (German)

Die Titanbeschichtung von PUs unter Anwendung der PACVD-Technik ist eine angemessene Methode zur Verbesserung der Endothelialisierbarkeit dieser Polymere. Die Endothelzellen vermehren nur auf PEU, nicht auf untersuchte PCU. die Hämokompatibilität und die Elastizität des Materials ist nicht inkonsistent, um es klinisch als Gefäßprothese oder Herzunterstützungssystem nutzen zu können, muss erst noch im Chandler-Loop-Modell oder im Tiermodell untersucht werden.

Translation of the abstract (English)

Titaniferously upgrading using PACVD technique facilitated proliferation of endothelial cells onto PEUs but not PCUs.
Furthermore, haemocompatibility and Elasticity of titaniferous surfaces is very inconsistent.


Owner only: item control page
  1. Homepage UR

University Library

Publication Server

Contact:

Publishing: oa@ur.de

Dissertations: dissertationen@ur.de

Research data: daten@ur.de

Contact persons