Startseite UR

Der Schutz vor Baumunfällen als Gegenstand des Verfassungs- und Amtshaftungsrechts

Manssen, Gerrit (2005) Der Schutz vor Baumunfällen als Gegenstand des Verfassungs- und Amtshaftungsrechts. In: Eid, Volker und Ellinghaus, Dieter und Fnuck, Philipp, (eds.) Schutz von Mensch und Baum : Empfehlungen zum Schutz vor Unfällen mit Aufprall auf Bäume (ESAB); Ergänzende Hinweise zu den ESAB. Gesamtverband der Dt. Versicherungswirtschaft e.V, Berlin, S. 55-62. ISBN ohne.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Buchkapitel
Datum:2005
Institutionen:Rechtswissenschaften > Öffentliches Recht > Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insbesondere Deutsches und Europäisches Verwaltungsrecht (Prof. Dr. jur. Gerrit Manssen)
Wirtschaftswissenschaften > Institut für Immobilienenwirtschaft / IRE|BS > Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insbesondere Deutsches und Europäisches Verwaltungsrecht (Prof. Dr. jur. Gerrit Manssen)
Stichwörter / Keywords:Baumunfälle, Baum, Mensch, Schutz, Verfassungsrecht, Amtshaftung, Manssen
Dewey-Dezimal-Klassifikation:300 Sozialwissenschaften > 340 Recht
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Dokumenten-ID:33471
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner