Startseite UR

A Crowdsourced Encoding Approach for
Handwritten Sheet Music

Meier, Florian, Bazo, Alexander, Burghardt, Manuel und Wolff, Christian (2015) A Crowdsourced Encoding Approach for
Handwritten Sheet Music.
In: Roland, Perry, (ed.) Proceedings of the Music Encoding Conference (MEC) 2013 and 2014. , S. 127-130.

[img]
Vorschau
PDF
Download (265kB)

Zusammenfassung

We present an approach that uses human computation and crowdsourcing principles for encoding large amounts of monophonic, handwritten sheet music. The songs are mostly monophonic transcriptions of traditional German folk songs, accompanied by the lyrics. Although the metadata of most sheets has already been cataloged in a database as part of previous DFG sub-project, the digitization of the ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Buchkapitel
Datum:2015
Zusätzliche Informationen (Öffentlich):erschienen in: Music Encoding Conference Proceedings Roland, Perry (ed.) Elektronische Ressource -- http://langzeitarchivierung.bib-bvb.de/delivery/DeliveryManagerServlet?change_lng=&dps_custom_att_1=staff&dps_pid=IE2860815
Institutionen:Sprach- und Literatur- und Kulturwissenschaften > Institut für Information und Medien, Sprache und Kultur (I:IMSK) > Lehrstuhl für Medieninformatik
Sprach- und Literatur- und Kulturwissenschaften > Institut für Information und Medien, Sprache und Kultur (I:IMSK) > Lehrstuhl für Informationswissenschaft
Stichwörter / Keywords:music encoding, crowdsourcing
Dewey-Dezimal-Klassifikation:000 Informatik, Informationswissenschaft, allgemeine Werke > 004 Informatik
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:12 Jul 2016 10:58
Zuletzt geändert:01 Jun 2018 18:03
Dokumenten-ID:34030
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner