Startseite UR

What can we learn about age-related macular degeneration from other retinal diseases?

Zack, D J, Dean, M, Molday, R S, Nathans, J, Redmont, T M, Stone, E M, Swaroop, A, Valle, D und Weber, Bernhard H. F. (1999) What can we learn about age-related macular degeneration from other retinal diseases? Molecular vision 5, S. 30.

[img]
Vorschau
PDF - Veröffentlichte Version
Download (39kB)
Veröffentlichungsdatum dieses Volltextes: 07 Jul 2017 07:11

Zum PubMed-Eintrag dieses Artikels


Zusammenfassung

Age-related macular degeneration (AMD) is increasingly recognized as a complex genetic disorder in which one or more genes contribute to an individual's susceptibility for developing the condition. Twin and family studies as well as population-based genetic epidemiologic methods have convincingly demonstrated the importance of genetics in AMD, though the extent of heritability, the number of ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:1999
Institutionen:Medizin > Lehrstuhl für Humangenetik
Identifikationsnummer:
WertTyp
10562654PubMed-ID
Dewey-Dezimal-Klassifikation:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 610 Medizin
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Nein
Dokumenten-ID:35305
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner