Startseite UR

Die endovaskuläre Behandlung von Aortenpathologien unter besonderer Berücksichtigung von fenestrierten Standard und Custom-made Prothesen

Decker, Julia Martina (2017) Die endovaskuläre Behandlung von Aortenpathologien unter besonderer Berücksichtigung von fenestrierten Standard und Custom-made Prothesen. Dissertation, Universität Regensburg.

[img]
Vorschau
Lizenz: Creative Commons Namensnennung 4.0 International
PDF
Download (2MB)
Veröffentlichungsdatum dieses Volltextes: 05 Apr 2017 05:58

Zusammenfassung (Deutsch)

Die Arbeit befasste sich mit den post-operativen Komplikationen sowie unterschiedlichen fenestrierten Prothesenarten (Standard vs. Custom-made)

Übersetzung der Zusammenfassung (Englisch)

The thesis is about the post-operative complications and different fenestrated endoprothesis (Standard vs. Custom-made)


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Hochschulschrift der Universität Regensburg (Dissertation)
Datum:5 April 2017
Begutachter (Erstgutachter):PD Dr. Karin Pfister
Tag der Prüfung:30 März 2017
Institutionen:Medizin > Abteilung für Gefäßchirurgie
Stichwörter / Keywords:EVAR, Komplikationen, Prothesenarten
Dewey-Dezimal-Klassifikation:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 610 Medizin
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Dokumenten-ID:35519
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner