Go to content
UR Home

Subkortikale Strukturveränderungen bei Erwachsenen mit persistierendem ADHS seit der Kindheit im Vergleich zu Erwachsenen in Remission und gesunden Vergleichsprobanden ohne ADHS in der Kindheit

Zentis, Mariam (2017) Subkortikale Strukturveränderungen bei Erwachsenen mit persistierendem ADHS seit der Kindheit im Vergleich zu Erwachsenen in Remission und gesunden Vergleichsprobanden ohne ADHS in der Kindheit. PhD, Universität Regensburg.

[img]
Preview
License: Creative Commons Attribution 4.0
PDF
Download (1MB)
Date of publication of this fulltext: 12 May 2017 05:10

Abstract (German)

Bei ADHS handelt es sich um eine besondere Erkrankung, die nicht nur im Kindesalter eine große Rolle spielt. Wenn die Erkrankung bis ins Erwachsenenalter persistiert, kann dies der Grund für Probleme im sozialen Leben sein. Somit ist das Erkennen und Behandeln dieser Erkrankung von großer Bedeutung. Für die vorliegende Studie konnten 40 Patienten mit ADHS und 40 gesunde Probanden gewonnen ...

plus

Translation of the abstract (English)

Subcortical alterations in the structure between adults with persistent ADHD since the childhood, adults with ADHD in remission and healthy controls. In our study we used the program FSL for preparing MRT images. For the statistical evaluation we used the program SPSS. We found smaller volumes in the left caudatus and right and left pallidum in adults with ADHD.


Export bibliographical data



Item type:Thesis of the University of Regensburg (PhD)
Date:12 May 2017
Referee:Prof. Dr. Thomas Frodl
Date of exam:5 May 2017
Institutions:UNSPECIFIED
Keywords:ADHS, subkortikale Strukturen, Nucleus Caudatus, Globus Pallidum
Dewey Decimal Classification:600 Technology > 610 Medical sciences Medicine
Status:Published
Refereed:Yes, this version has been refereed
Created at the University of Regensburg:Yes
Item ID:35648
Owner only: item control page

Downloads

Downloads per month over past year

  1. Homepage UR

University Library

Publication Server

Contact:

Publishing: oa@ur.de

Dissertations: dissertationen@ur.de

Research data: daten@ur.de

Contact persons