Startseite UR

The use of social web applications as a functional alternative in loneliness coping: investigating the plausibility of a model of compensatory Internet use

Reißmann, Andreas (2017) The use of social web applications as a functional alternative in loneliness coping: investigating the plausibility of a model of compensatory Internet use. Dissertation, Universität Regensburg.

[img]
Vorschau
Lizenz: Creative Commons Namensnennung-KeineBearbeitung 4.0 International
PDF
Download (5MB)
Veröffentlichungsdatum dieses Volltextes: 25 Jul 2017 07:14

Zusammenfassung (Englisch)

Loneliness is a negative psychological experience that results from a perceived lack of supportive and intimate social relationships. While normative throughout development, the experience nonetheless may be indicative of psychosocial maladjustment in the context of ongoing developmental tasks. Moreover, social isolation and loneliness have been shown to be associated with increased mortality, ...

plus

Übersetzung der Zusammenfassung (Deutsch)

Einsamkeit bezeichnet einen negativen Erlebenszustand, der aus einem wahrgenommenen Mangel an stützenden und engen zwischenmenschlichen Beziehungen resultiert. Trotz der entwicklungsbezogenen Normativität kann Einsamkeitserleben auch ein Anzeichen für eine psychosoziale Fehlanpassung vor dem Hintergrund ablaufender Entwicklungsaufgaben sein. Soziale Isolation und Einsamkeit sind darüber hinaus ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Hochschulschrift der Universität Regensburg (Dissertation)
Datum:25 Juli 2017
Begutachter (Erstgutachter):Prof. Dr. K.W. Lange
Tag der Prüfung:7 Juli 2017
Institutionen:Psychologie, Pädagogik und Sportwissenschaft > Institut für Psychologie
Psychologie, Pädagogik und Sportwissenschaft > Institut für Psychologie > Lehrstuhl für Psychologie III (Biologische, Klinische und Rehabilitationspsychologie) - Prof. Dr. Klaus W. Lange
Stichwörter / Keywords:Internet Addiction, Uses and Gratifications, Loneliness, Coping Internetsucht, Nutzen- und Belohnungsansatz, Einsamkeit, Coping
Dewey-Dezimal-Klassifikation:100 Philosophie und Psychologie > 150 Psychologie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Dokumenten-ID:36037
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner