Go to content
UR Home

Artenreiche Landwirtschaft auf Kirchengrund.
Chancen gelebter Schöpfungsverantwortung. Eine Handreichung zur Umsetzung von Naturschutzmaßnahmen auf kircheneigenem Land

Schwarz, Benjamin U., Rühs, Michael and Beil, Thomas (2018) Artenreiche Landwirtschaft auf Kirchengrund.
Chancen gelebter Schöpfungsverantwortung. Eine Handreichung zur Umsetzung von Naturschutzmaßnahmen auf kircheneigenem Land.
Expertise, Eigendruck Universität Regensburg, Regensburg.

[img]PDF
Download (12MB)
Date of publication of this fulltext: 04 Oct 2018 13:00

Abstract

Die Handreichung setzt sich mit den Potenzialen und konkreten Möglichkeiten von Naturschutzmaßnahmen auf kircheneigenem Land auseinander. In einer kurzen theologischen Zusammenschau wird zunächst der Biodiversitätsschutz als Aufgabe gelebter christlicher Schöpfungsverantwortung identifiziert. Im Anschluss daran werden mögliche Handlungsschritte für eine Umsetzung entsprechender Maßnahmen ...

plus


Export bibliographical data



Item type:Monograph (Expertise)
Date:September 2018
Additional Information (public):Gefördert aus Mitteln des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) aufgrund eines Beschlusses des deutschen Bundestages. Die Projektträgerschaft erfolgte über die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE).
Institutions:Catholic Theology > Systematische Theologie > Theologische Sozialethik, Anthropologie und Wertorientierung - Prof. Dr. Bernhard Laux
Projects:Artenreiche Landwirtschaft auf Kirchengrund
Keywords:Biodiversität, Landwirtschaft, Kirche, Kirchengrund, Kirchenland, Artenreiche Landwirtschaft, Schöpfungsverantwortung, Handreichung
Dewey Decimal Classification:200 Religion > 230 Christian theology
Status:Published
Refereed:No, this document will not be refereed
Created at the University of Regensburg:Yes
Item ID:37784
Owner only: item control page

Downloads

Downloads per month over past year

  1. Homepage UR

University Library

Publication Server

Contact:

Publishing: oa@ur.de

Dissertations: dissertationen@ur.de

Research data: daten@ur.de

Contact persons