Startseite UR

TIGIT+ iTregs elicited by human regulatory macrophages control T cell immunity

Riquelme, Paloma , Haarer, Jan, Kammler, Anja Nadine, Walter, Lisa , Tomiuk, S., Ahrens, Norbert , Wege, Anja K. , Goecze, Ivan, Zecher, D., Banas, Bernhard , Spang, Rainer, Fandrich, F., Lutz, M. B., Sawitzki, B., Schlitt, Hans-Jürgen , Ochando, Jordi , Geissler, Edward K. und Hutchinson, J. A. (2018) TIGIT+ iTregs elicited by human regulatory macrophages control T cell immunity. Nat Commun 9, S. 2858.

[img]
Vorschau
Lizenz: Creative Commons Namensnennung 4.0 International
PDF - Veröffentlichte Version
Download (2MB)

Zum PubMed-Eintrag dieses Artikels

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)

Andere URL zum Volltext: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6054648/


Zusammenfassung

Human regulatory macrophages (Mreg) have shown early clinical promise as a cell-based adjunct immunosuppressive therapy in solid organ transplantation. It is hypothesised that recipient CD4+ T cell responses are actively regulated through direct allorecognition of donor-derived Mregs. Here we show that human Mregs convert allogeneic CD4+ T cells to IL-10-producing, TIGIT+ FoxP3+-induced ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:20 Juli 2018
Institutionen:Medizin > Lehrstuhl für Chirurgie
Medizin > Lehrstuhl für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin
Medizin > Institut für Funktionelle Genomik > Lehrstuhl für Statistische Bioinformatik (Prof. Spang)
Identifikationsnummer:
WertTyp
30030423PubMed-ID
10.1038/s41467-018-05167-8DOI
Dewey-Dezimal-Klassifikation:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 610 Medizin
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Zum Teil
Eingebracht am:02 Nov 2018 13:18
Zuletzt geändert:02 Nov 2018 13:27
Dokumenten-ID:37892
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner