Go to content
UR Home

Insolvenzplan, optionsbasierte Lösungen, Verlustvorträge und vom Gesetzgeber verursachte Sanierungshemmnisse

Drukarczyk, Jochen and Schöntag, Stefanie (2006) Insolvenzplan, optionsbasierte Lösungen, Verlustvorträge und vom Gesetzgeber verursachte Sanierungshemmnisse. Regensburger Diskussionsbeiträge zur Wirtschaftswissenschaft 414, Working Paper.

[img]
Preview
PDF
Download (210kB)
Date of publication of this fulltext: 08 Aug 2006 13:47

at ReconPapers


Abstract

Wie die Rechtskleider aussehen sollten, die Sanierungsprozesse für Unternehmen lenken und strukturieren, ist eine sehr interessante und relevante Frage. Wir greifen aus diesem Problemfeld einen Teilaspekt heraus: Wir unterstellen, daß das Unternehmen insolvent gemäß den Kriterien des relevanten Rechtskleides ist, daß also Workouts oder freie Sanierungen bereits erfolglos stattgefunden haben oder ...

plus


Export bibliographical data



Item type:Monograph (Working Paper)
Series of the University of Regensburg:Regensburger Diskussionsbeiträge zur Wirtschaftswissenschaft
Date:2006
Institutions:Business, Economics and Information Systems > Institut für Betriebswirtschaftslehre > Entpflichtete oder im Ruhestand befindliche Professoren > Lehrstuhl für Finanzierung (Prof. Dr. Dr. h. c. Jochen Drukarczyk)
Identification Number:
ValueType
urn:nbn:de:bvb:355-opus-6929URN
RePEc:bay:rdwiwi:692RePEc Handle
Keywords:Insolvenz , Unternehmenssanierung , Restrukturierung , Obstruktionsverbot , Verlustvortrag, Optionsmodell, bankruptcy , corporate reorganization , cram-down , loss carry forward
Dewey Decimal Classification:300 Social sciences > 330 Economics
Status:Published
Refereed:No, this document will not be refereed
Created at the University of Regensburg:Yes
Item ID:4532
Owner only: item control page

Downloads

Downloads per month over past year

  1. Homepage UR

University Library

Publication Server

Contact:

Publishing: oa@ur.de

Dissertations: dissertationen@ur.de

Research data: daten@ur.de

Contact persons