Go to content
UR Home

Lebensqualität von Krebspatienten: Einflüsse emotionaler und
instrumenteller Unterstützung sowie soziodemographischer und
klinischer Faktoren

URN to cite this document:
urn:nbn:de:bvb:355-epub-456326
Greve, Lea
Date of publication of this fulltext: 07 May 2021 06:04


Abstract (German)

In Deutschland sind Krebserkrankungen sehr verbreitet und stellen die zweithäufigste Todesursache dar. In der Therapie spielt inzwischen neben objektiven Werten und Überlebens-zeiten auch die Lebensqualität eine entscheidende Rolle. Sie soll durch die Behandlung möglichst wenig beeinträchtigt werden und hat aufgrund dessen einen hohen Stellenwert in der Forschung eingenommen. Zum Zusammenhang ...

plus

Translation of the abstract (English)

In Germany, cancer is very widespread and is the second most common cause of death. In addition to objective values and survival times, quality of life now plays a decisive role in therapy. It should be impaired as little as possible by the treatment and has therefore assumed a high priority in research. Various explanatory models already exist for the connection between social support and ...

plus


Owner only: item control page
  1. Homepage UR

University Library

Publication Server

Contact:

Publishing: oa@ur.de
0941 943 -4239 or -69394

Dissertations: dissertationen@ur.de
0941 943 -3904

Research data: datahub@ur.de
0941 943 -5707

Contact persons