Go to content
UR Home

Diagnostik und Behandlung der hereditären hämorrhagischen Teleangiektasie

Seebauer, Caroline Theresa ; Kuehnel, Thomas ; Uller, Wibke ; Bohr, Christopher ; Andorfer, Kornelia Elisabeth



Abstract

Zusammenfassung Die hereditare hamorrhagische Teleangiektasie (HHT; Morbus Osler-Weber-Rendu; Morbus Osler) ist mit einer weltweiten Pravalenz von 1:5000-8000 eine seltene Erkrankung der Kapillaren, bei der sich arteriovenose Shunts bilden. Vorwiegend finden sich diese in der Nasenschleimhaut, im Magen-Darm-Trakt, in der Lunge, in der Leber und im zentralen Nervensystem. Leitsymptom der ...

plus


Owner only: item control page
  1. Homepage UR

University Library

Publication Server

Contact:

Publishing: oa@ur.de
0941 943 -4239 or -69394

Dissertations: dissertationen@ur.de
0941 943 -3904

Research data: datahub@ur.de
0941 943 -5707

Contact persons