Go to content
UR Home

Gestaltung hybrider Wertschöpfung mittels Architekturen - Analyse am Beispiel des Business Engineering

Zellner, Gregor (2008) Gestaltung hybrider Wertschöpfung mittels Architekturen - Analyse am Beispiel des Business Engineering. Wirtschaftsinformatik 50 (3), pp. 187-195.

Full text not available from this repository.


Abstract

Mehr denn je sind Unternehmen im zunehmenden Wettbewerb dazu gezwungen, Differenzierungsstrategien zu etablieren. Die Generierung innovativer Leistungsbündel bestehend aus materiellen und immateriellen Leistungsbestandteilen ist eine solche Strategie und wird als „hybride Wertschöpfung" bezeichnet. Um Unternehmen bei ihrer Veränderung zum hybriden Lösungsanbieter zu unterstützen, werden ...

plus


Export bibliographical data



Item type:Article
Date:2008
Institutions:Business, Economics and Information Systems > Institut für Wirtschaftsinformatik > Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik III - Business Engineering (Prof. Dr. Susanne Leist)
Keywords:Hybride Wertschöpfung, Architekturen, Business Engineering
Dewey Decimal Classification:300 Social sciences > 300 Social sciences
Status:Published
Refereed:Yes, this version has been refereed
Created at the University of Regensburg:Yes
Item ID:6557
Owner only: item control page
  1. Homepage UR

University Library

Publication Server

Contact:

Publishing: oa@ur.de

Dissertations: dissertationen@ur.de

Research data: daten@ur.de

Contact persons