Startseite UR

Medienanalyse und Visualisierung: Auswertung von Online-Pressetexten durch Text Mining

URN zum Zitieren dieses Dokuments: urn:nbn:de:bvb:355-epub-68460

Quasthoff, Uwe, Richter, Matthias und Wolff, Christian (2003) Medienanalyse und Visualisierung: Auswertung von Online-Pressetexten durch Text Mining. LDV-Forum: Zeitschrift für Computerlinguistik und Sprachtechnologie 18 (1,2), S. 452-459.

[img]
Vorschau
PDF
Download (375kB)

Andere URL zum Volltext: http://www.ldv-forum.org/2003_Doppelheft/442-459_Quasthoff_Richter_Wolff.pdf


Zusammenfassung

Obwohl sich die Medienwissenschaft als inter- oder transdisziplinäres Arbeitsfeld versteht, haben methodische Ansätze aus der angewandten Informatik bisher kaum Eingang in das Methodeninventar der Medienwissenschaft gefunden (vgl. Rusch 2002b: 70f). Die so genannten „Neuen Medien“ finden sich zwar als Subjekt medienwissenschaftlicher Betrachtungen wieder (vgl. Ludes 1998: 51ff, 129), es besteht ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2003
Institutionen:Sprach- und Literatur- und Kulturwissenschaften > Institut für Information und Medien, Sprache und Kultur (I:IMSK) > Lehrstuhl für Medieninformatik
Klassifikation:
NotationArt
H.3.1CCS
H.4.3CCS
H.5.1CCS
Stichwörter / Keywords:Medienanalyse; Visualisierung; Text Mining; Corpuslinguistik
Dewey-Dezimal-Klassifikation:000 Informatik, Informationswissenschaft, allgemeine Werke > 020 Bibliotheks- und Informationswissenschaft
400 Sprache > 400 Sprachwissenschaft, Linguistik
000 Informatik, Informationswissenschaft, allgemeine Werke > 004 Informatik
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Nein
Eingebracht am:17 Sep 2009 09:50
Zuletzt geändert:08 Mrz 2017 08:21
Dokumenten-ID:6846
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner