Startseite UR

Bonitätsbeurteilungssysteme österreichischer Banken im Firmenkundenbereich – Ein Systemvergleich unter besonderer Berücksichtigung der Jahresabschlussanalyse

Haller, Axel und Fischlmayr, V. (2005) Bonitätsbeurteilungssysteme österreichischer Banken im Firmenkundenbereich – Ein Systemvergleich unter besonderer Berücksichtigung der Jahresabschlussanalyse. In: Seicht, Gerhard, (ed.) Unternehmensbewertung, Rating und Bonitätsbeurteilung, Budgetierung und Finanzcontrolling, Insolvenz und Abschlussprüfung, Rechnungslegung, Planung und Controlling, Performance-Messung, Varia. Jahrbuch für Controlling und Rechnungswesen, 2005. LexisNexis, Wien, S. 57-88. ISBN 3-7007-3195-7.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Buchkapitel
Datum:2005
Institutionen:Wirtschaftswissenschaften > Institut für Betriebswirtschaftslehre > Lehrstuhl für Financial Accounting and Auditing (Prof. Dr. Axel Haller)
Themenverbund:Immobilien- und Kapitalmärkte
Dewey-Dezimal-Klassifikation:300 Sozialwissenschaften > 330 Wirtschaft
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:08 Jun 2009 14:17
Zuletzt geändert:24 Mai 2018 10:19
Dokumenten-ID:8041
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner