Startseite UR

Downward Nominal Wage Rigidity in Europe - An Analysis of European Micro Data from the ECHP 1994-2001

Knoppik, Christoph und Beissinger, Thomas (2009) Downward Nominal Wage Rigidity in Europe - An Analysis of European Micro Data from the ECHP 1994-2001. Empirical Economics 36 (2), S. 321-338.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

This paper substantially extends the available evidence on downward nominal wage rigidity in the European Union (EU) and the Euro Area. We develop an econometric multi-country model based on Kahn’s (Am Econ Rev 87(5):993–1008, 1997) histogram-location approach and apply it to employee micro data from the European Community Household Panel for 12 of the EU’s member states. Our estimates for the ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:Mai 2009
Institutionen:Wirtschaftswissenschaften > Institut für Volkswirtschaftslehre und Ökonometrie
Identifikationsnummer:
WertTyp
http://dx.doi.org/10.1007/s00181-008-0197-yDOI
Klassifikation:
NotationArt
J30, E24Journal of Economics Literature Classification
Stichwörter / Keywords:ECHP European Community Household Panel; Histogram-location approach; Lohnstarrheit, nominal
Dewey-Dezimal-Klassifikation:300 Sozialwissenschaften > 330 Wirtschaft
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Zum Teil
Eingebracht am:05 Okt 2009 12:33
Zuletzt geändert:24 Mai 2018 10:25
Dokumenten-ID:9661
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner