Startseite UR

Der Kleine Süden Chiles - eine “klassische” Glaziallandschaft: Neue Feldforschungen und Ergebnisse zum Problem der interhemisphärischen Korrelation jungpleistozäner glazialer Ereignisse

Heine, Klaus (1999) Der Kleine Süden Chiles - eine “klassische” Glaziallandschaft: Neue Feldforschungen und Ergebnisse zum Problem der interhemisphärischen Korrelation jungpleistozäner glazialer Ereignisse. Bamberger geographische Schriften = BGS 19, S. 77-105.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:1999
Institutionen:Philosophie, Kunst-, Geschichts- und Gesellschaftswissenschaften > Institut für Geographie > Entpflichtete und im Ruhestand befindliche Professoren > Heine, Klaus, Dr. rer. nat.
Dewey-Dezimal-Klassifikation:900 Geschichte und Geografie > 910 Geografie, Reisen
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:19 Okt 2009 11:29
Zuletzt geändert:24 Mai 2018 10:25
Dokumenten-ID:9819
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner