Startseite UR

Simultaneous discrimination of the spatial frequency and contrast of periodic stimuli

Greenlee, Mark W. und Thomas, J. P. (1993) Simultaneous discrimination of the spatial frequency and contrast of periodic stimuli. Journal of the Optical Society of America A: Optics, Image Science & Vision (JOSA A) 10 (3), S. 395-404.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

Discrimination thresholds for spatial frequency and contrast were measured as a function of (1) the spatial-frequency bandwidth of the stimuli, (2) the reference contrast of the stimuli, and (3) whether the observer knew on which dimension, spatial frequency or contrast, the stimuli would differ. Relative bandwidth was manipulated by a one-dimensional Gaussian window and varied from 0.25 to 2.0 ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:1993
Institutionen:Psychologie, Pädagogik und Sportwissenschaft > Institut für Psychologie > Lehrstuhl für Psychologie I (Allgemeine Psychologie I und Methodenlehre) - Prof. Dr. Mark W. Greenlee
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1364/JOSAA.10.000395DOI
Stichwörter / Keywords:
Dewey-Dezimal-Klassifikation:100 Philosophie und Psychologie > 150 Psychologie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:20 Jul 2012 08:52
Zuletzt geändert:20 Jul 2012 08:52
Dokumenten-ID:25467
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner