Startseite UR

Some Problems of the Interpretation of Receptorologic Data in QSAR Work

Dove, Stefan und Franke, R. (1989) Some Problems of the Interpretation of Receptorologic Data in QSAR Work. In: Fauchere, J. L., (ed.) QSAR: Quantitative Structure-Activity Relationships in Drug Design. Progress in clinical and biological research, 291. A. R. Liss Inc., New York, 31 - 35. ISBN 0-8451-5141-X.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Andere URL zum Volltext: http://www.ncbi.nlm.nih.gov/sites/entrez?cmd=search&db=pubmed&doptcmdl=Abstract&term=0361-7742%20AND%201989[Publication%20Date]%20AND%20291[Volume]%20AND%2031[Page%20Number]


Zusammenfassung

An extended model of the b-adrenergic receptor and adenylate cyclase activation by b-agonists, including receptor conformational changes and ternary complex formation with effector G protein are used to illustrate problems in QSAR.


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Buchkapitel
Datum:1989
Institutionen:Chemie und Pharmazie > Institut für Pharmazie > Lehrstuhl Pharmazeutische / Medizinische Chemie II (Prof. Buschauer)
Identifikationsnummer:
WertTyp
1989:165566Andere
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 570 Biowissenschaften, Biologie
500 Naturwissenschaften und Mathematik > 540 Chemie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Nie, das Dokument wird nicht wissenschaftlich begutachtet werden
An der Universität Regensburg entstanden:Nein
Eingebracht am:21 Jan 2009 17:47
Zuletzt geändert:05 Aug 2009 13:50
Dokumenten-ID:5413
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner