Startseite UR

Anticipatory signatures of voluntary memory suppression

Hanslmayr, Simon und Leipold, Philipp und Pastötter, Bernhard und Bäuml, Karl-Heinz (2009) Anticipatory signatures of voluntary memory suppression. The Journal of Neuroscience 29 (9), S. 2742-2747.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.


Zusammenfassung

Voluntary memory suppression can keep unwanted memories from entering consciousness, inducing later forgetting of the information. In the present study, we searched for the existence of anticipatory processes, mediating such voluntary memory suppression. Using the think/no-think paradigm, subjects received a cue whether to prepare to think of a previously studied cue-target pair or whether to not ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2009
Institutionen:Psychologie, Pädagogik und Sportwissenschaft > Institut für Psychologie > Lehrstuhl für Psychologie IV (Entwicklungs- und Kognitionspsychologie) - Prof. Dr. Karl-Heinz Bäuml
Stichwörter / Keywords:T/NT paradigm, cognitive control, top-down, ERP, cued recall, EEG
Dewey-Dezimal-Klassifikation:100 Philosophie und Psychologie > 150 Psychologie
Status:Unbekannt / Keine Angabe
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:20 Jan 2009 17:59
Zuletzt geändert:05 Aug 2009 13:50
Dokumenten-ID:5587
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner