Startseite UR

Ein sphärischer Cluster aus Vier- und Sechsringeinheiten

Johnson, Brian P., Dielmann, Fabian, Balázs, Gábor, Sierka, Marek und Scheer, Manfred (2006) Ein sphärischer Cluster aus Vier- und Sechsringeinheiten. Angewandte Chemie 118 (15), S. 2533-2536.

[img]PDF
Download (248kB) - Nur für Mitarbeiter des Archivs

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

Magische Kugel: Ein sphärischer Cluster mit einem Gerüst aus 32 anorganischen Atomen (siehe Struktur) wurde durch Koordination von CuCl-Einheiten an einen (cyclo-P4)-Tantal-Komplex erhalten. Das Phosphor-Kupfer-Gerüst weist eine alternierende Anordnung aus Vier- und Sechsringen auf, die an das hypothetische Oh-symmetrische Fulleren C32 erinnert.


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:10 März 2006
Institutionen:Chemie und Pharmazie > Institut für Anorganische Chemie > Lehrstuhl Prof. Dr. Manfred Scheer
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1002/ange.200503511DOI
Stichwörter / Keywords:Cluster; Dichtefunktionalrechnungen; Fullerene; Phosphor; Tantal
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 540 Chemie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:07 Jun 2010 13:00
Zuletzt geändert:19 Dez 2016 13:14
Dokumenten-ID:15207
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner