Go to content
UR Home

Untersuchungen zum Mechanismus der Bischler-Napieralski-Reaktion

URN to cite this document:
urn:nbn:de:bvb:355-epub-156116
Berger, U. ; Dannhardt, G. ; Wiegrebe, Wolfgang
[img]
Preview
PDF
(766kB)
Date of publication of this fulltext: 01 Jul 2010 08:46


Abstract

Das Imidchlorid 3 und sein Hydrochlorid 2 liegen nach 1H- und 13C-NMR-spektroskopischen Untersuchungen als E(syn)- und Z(anti)-Isomerengemische vor; die Gleichgewichtseinstellung zum stabilen Z(anti)-Isomer 2b läßt sich 1H-NMR-spektroskopisch verfolgen. Bei der Umsetzung von 1 mit POCl3 wird das Chlorophosphat 9 isoliert. Die Bedeutung der Gegenionen von 2 bzw. 9 für die Cyclisierung bei der ...

plus


Owner only: item control page
  1. Homepage UR

University Library

Publication Server

Contact:

Publishing: oa@ur.de

Dissertations: dissertationen@ur.de

Research data: daten@ur.de

Contact persons