Startseite UR

Eine Ontologie für Kommunikationsstandards (CSO) zur Etablierung semantischer Interoperabilität zwischen HL7 v2.x und V3

URN zum Zitieren dieses Dokuments: urn:nbn:de:bvb:355-epub-169337

Oemig, Frank und Blobel, Bernd (2010) Eine Ontologie für Kommunikationsstandards (CSO) zur Etablierung semantischer Interoperabilität zwischen HL7 v2.x und V3. In: Schmücker, P. und Ellsässer, K.-H. und Hayna, S., (eds.) Effiziente und wirtschaftliche Gesundheitsversorgung von heute und morgen - nur mit Medizinischer Dokumentation, Medizinischer Informatik, Medizinischer Biometrie und Epidemiologie. 55. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS) e.V. Mannheim, 5.-9.9.2010, Abstractba. Mannheim, S. 584-585.

[img]
Vorschau
PDF
Download (481kB)

Andere URL zum Volltext: http://www.gmds2010.de/cms/wordpress/wp-content/uploads/folien/298.pdf


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Buchkapitel
Datum:2010
Institutionen:Medizin > Zentren des Universitätsklinikums Regensburg > EHealth Competence Center
Dewey-Dezimal-Klassifikation:600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 610 Medizin
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:06 Okt 2010 04:54
Zuletzt geändert:08 Mrz 2017 08:27
Dokumenten-ID:16933
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner