Startseite UR

Xanthohumol, a chalcon derived from hops, inhibits hepatic inflammation and fibrosis

Dorn, Christoph , Kraus, Birgit, Motyl, Magdalena, Weiss, Thomas S., Gehrig, Manfred, Schoelmerich, Juergen, Heilmann, Jörg und Hellerbrand, Claus (2010) Xanthohumol, a chalcon derived from hops, inhibits hepatic inflammation and fibrosis. Molecular nutrition & food research 54 (Suppl.), S205-S213.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

Xanthohumol (XN) is a major prenylated chalcone found in hops, which is used to add bitterness and flavor to beer. In this study, we first investigated the effects of XN on hepatocytes and hepatic stellate cells (HSC), the central mediators of liver fibrogenesis. XN inhibited the activation of primary human HSC and induced apoptosis in activated HSC in vitro in a dose dependent manner (0-20 micro ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:2010
Zusätzliche Informationen (Öffentlich):1 Pharmacology
Institutionen:Medizin > Lehrstuhl für Innere Medizin I
Chemie und Pharmazie > Institut für Pharmazie > Lehrstuhl Pharmazeutische Biologie (Prof. Heilmann)
Chemie und Pharmazie > Institut für Pharmazie > Arbeitsgruppe Klinische Pharmazie (Dr. Dorn)
Identifikationsnummer:
WertTyp
2010:939101Andere
10.1002/mnfr.200900314DOI
Dewey-Dezimal-Klassifikation:500 Naturwissenschaften und Mathematik > 540 Chemie
500 Naturwissenschaften und Mathematik > 570 Biowissenschaften, Biologie
600 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften > 615 Pharmazie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:18 Okt 2010 14:16
Zuletzt geändert:24 Mai 2018 12:16
Dokumenten-ID:17250
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner