Startseite UR

Principles of International Internet Law

Uerpmann-Wittzack, Robert (2010) Principles of International Internet Law. German Law Journal 11 (11), S. 1245-1263.

[img]
Vorschau
PDF - Veröffentlichte Version
Download (219kB)

Andere URL zum Volltext: http://www.germanlawjournal.com/s/GLJ_Vol_11_No_11_Uerpmann-Wittzack.pdf


Zusammenfassung

Legal principles are an essential element of jurisprudence. They help to systemize, to comprehend and to further develop a legal order. Although International Internet Law is quite a new legal subject, some principles begin to evolve. The article addresses five emerging core principles of International Internet Law: (1) The principle of internet freedom, (2) the principle of privacy, (3) a ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:November 2010
Institutionen:Rechtswissenschaften > Öffentliches Recht > Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Völkerrecht (Prof. Dr. jur. Robert Uerpmann-Wittzack)
Themenverbund:Nicht ausgewählt
Forschergruppe und Forschungszentren:Recht der Informationsgesellschaft
Stichwörter / Keywords:Internetrecht Informationsgesellschaft
Dewey-Dezimal-Klassifikation:300 Sozialwissenschaften > 340 Recht
000 Informatik, Informationswissenschaft, allgemeine Werke > 004 Informatik
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:19 Jul 2011 11:28
Zuletzt geändert:08 Mrz 2017 08:30
Dokumenten-ID:21561
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner