Startseite UR

Zur Verantwortlichkeit privatwirtschaftlicher Industrieunternehmen für den Einsatz von NS-ZwangsarbeiterInnen: das Beispiel Daimler-Benz

Spoerer, Mark (2003) Zur Verantwortlichkeit privatwirtschaftlicher Industrieunternehmen für den Einsatz von NS-ZwangsarbeiterInnen: das Beispiel Daimler-Benz. In: Hauch, Gabriella, (ed.) Industrie und Zwangsarbeit im Nationalsozialismus :Mercedes Benz - VW - Reichswerke Hermann Göring in Linz und Salzgitter. Studien zur Gesellschafts- und Kulturgeschichte/Veröffentlichungen des Ludwig Boltzmann Instituts für Gesellschafts- und Kulturgeschichte, 13. StudienVerlag, Innsbruck, S. 37-47. ISBN 3-7065-1813-9.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Buchkapitel
Datum:2003
Institutionen:Philosophie, Kunst-, Geschichts- und Gesellschaftswissenschaften > Institut für Geschichte > Wirtschafts- und Sozialgeschichte - Prof. Dr. Mark Spoerer
Stichwörter / Keywords:40er 90er Zwangsarbeit Entschädigung
Dewey-Dezimal-Klassifikation:300 Sozialwissenschaften > 330 Wirtschaft
900 Geschichte und Geografie > 900 Geschichte
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:03 Jul 2012 06:20
Zuletzt geändert:03 Jul 2012 06:20
Dokumenten-ID:25199
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner