Startseite UR

Sampling irregularity perturbs visual reconstruction

Nyman, G., Greenlee, Mark W. und Laurinen, P. (1988) Sampling irregularity perturbs visual reconstruction. Journal of the Optical Society of America A: Optics, Image Science & Vision (JOSA A) 5 (4), S. 628-635.

Im Publikationsserver gibt es leider keinen Volltext zu diesem Eintrag.

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

We explored the human observer’s ability to detect and discriminate sine-wave and square-wave gratings that were sampled at intervals varying from 4.7 to 9.4 arcmin. To study the effect of sampling irregularity on visual performance, we varied the position of each line sample on the basis of a Gaussian probability distribution, the standard deviation of which varied from 0 (regular sampling) to ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:1988
Institutionen:Psychologie, Pädagogik und Sportwissenschaft > Institut für Psychologie > Lehrstuhl für Psychologie I (Allgemeine Psychologie I und Methodenlehre) - Prof. Dr. Mark W. Greenlee
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1364/JOSAA.5.000628DOI
Dewey-Dezimal-Klassifikation:100 Philosophie und Psychologie > 150 Psychologie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Unbekannt / Keine Angabe
An der Universität Regensburg entstanden:Unbekannt / Keine Angabe
Eingebracht am:20 Jul 2012 08:56
Zuletzt geändert:20 Jul 2012 08:56
Dokumenten-ID:25470
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags
  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner