Startseite UR

Top-Down Control in Contour Grouping

URN zum Zitieren dieses Dokuments: urn:nbn:de:bvb:355-epub-275105

Volberg, Gregor, Wutz, Andreas und Greenlee, Mark W. (2013) Top-Down Control in Contour Grouping. PLoS One 8 (1), e54085.

[img]
Vorschau
Lizenz: Creative Commons Namensnennung 3.0 de
PDF - Veröffentlichte Version
Download (582kB)

Zum Artikel beim Verlag (über DOI)


Zusammenfassung

Human observers tend to group oriented line segments into full contours if they follow the Gestalt rule of 'good continuation'. It is commonly assumed that contour grouping emerges automatically in early visual cortex. In contrast, recent work in animal models suggests that contour grouping requires learning and thus involves top-down control from higher brain structures. Here we explore ...

plus


Bibliographische Daten exportieren



Dokumentenart:Artikel
Datum:10 Januar 2013
Institutionen:Psychologie, Pädagogik und Sportwissenschaft > Institut für Psychologie > Lehrstuhl für Psychologie I (Allgemeine Psychologie I und Methodenlehre) - Prof. Dr. Mark W. Greenlee
Projekte:Open Access Publizieren (DFG)
Identifikationsnummer:
WertTyp
10.1371/journal.pone.0054085DOI
Dewey-Dezimal-Klassifikation:100 Philosophie und Psychologie > 150 Psychologie
Status:Veröffentlicht
Begutachtet:Ja, diese Version wurde begutachtet
An der Universität Regensburg entstanden:Ja
Eingebracht am:30 Jan 2013 12:44
Zuletzt geändert:08 Mrz 2017 08:35
Dokumenten-ID:27510
Nur für Besitzer und Autoren: Kontrollseite des Eintrags

Downloads

Downloads im Monat während des letzten Jahres

  1. Universität

Universitätsbibliothek

Publikationsserver

Kontakt:

Publizieren: oa@ur.de

Dissertationen: dissertationen@ur.de

Forschungsdaten: daten@ur.de

Ansprechpartner